image of 2.4mR

Präsentation

Der Verband und Ziele

2.4mR Suisse, zielt darauf ab, die Kenntnisse, das Interesse, die Verbreitung und die Praxis des 2,4-mR-Klassenboots in der Schweiz zu fördern. Die Amateursportaktivitäten der Klasse, sowie Regatten und Meisterschaften zu verwalten und die 2,4-mR-Klasse zu fördern .

 

Das Projekt zielt im Weiteren auch darauf ab, ein wettkampffähiges Team von behinderten und leistungsfähigen Seglern zu bilden und an internationalen Regatten, Europameisterschaften und Weltmeisterschaften mit der 2,4-mR-Klasse teilzunehmen.

 

Nebst den Regatten sind in Italien, Spanien und Österreich Wandertrainings mit Athleten geplant, die diesen Sport seit vielen Jahren ausüben. 

 

Ein Konkurrenzfähiges Team

Das Projekt hat als wichtigstes Ziel, ein konkurrenzfähiges Team aus Behinderten und Nicht-Behinderten zu schaffen. Der Ansporn für behinderte Segler ist es, Teil des Swiss Sailing Teams und Swiss Paralympics zu werden. Das höchste Ziel ist die Qualifikation der Schweiz für die Paralympics 2024.
Es ist vorgesehen, an den Weltmeisterschaften nur teilzunehmen, wenn diese in Europa stattfinden.

 

In den Jahreszeiten wo die WM ausserhalb Europas durchgeführt werden, ist geplant an den EM teilzunehmen. In Saisons an denen Qualifikationen für die Paralympics geplant sind, ist die Teilnahme an den WM IFDS vorgesehen, auch wenn diese auf anderen Kontinenten stattfinden, immer mit dem Ziel die Schweiz für die Paralympics zu qualifizieren.

 

 Durch den Beitritt zum Verein können Sie zur Umsetzung und Verbesserung des Projekts beitragen.

 
Instagram
Mit Ihrer Unterstützung erlauben Sie uns als Schweizer Crew an internationalen Regatten teilzunehmen.
CHF
5
CHF
10
CHF
20
CHF
50

Top Athleten