image of 2.4mR

Ein Konkurrenzfähiges Team

Das Projekt hat als wichtigstes Ziel, ein konkurrenzfähiges Team aus Behinderten und Nicht-Behinderten zu schaffen. Der Ansporn für behinderte Segler ist es, Teil des Swiss Sailing Teams und Swiss Paralympics zu werden. Das höchste Ziel ist die Qualifikation der Schweiz für die Paralympics 2024.
Es ist vorgesehen, an den Weltmeisterschaften nur teilzunehmen, wenn diese in Europa stattfinden.

 

In den Jahreszeiten wo die WM ausserhalb Europas durchgeführt werden, ist geplant an den EM teilzunehmen. In Saisons an denen Qualifikationen für die Paralympics geplant sind, ist die Teilnahme an den WM IFDS vorgesehen, auch wenn diese auf anderen Kontinenten stattfinden, immer mit dem Ziel die Schweiz für die Paralympics zu qualifizieren.

 

 Seit 2000 ist das Boot 2.4Mr eine Paralympic Klasse. Es war dabei an den Paralympics von Sydney 2000, Athen 2004, Peking 2008 und London 2012. Derzeit gibt es noch kein Paralympic Sailing Team in der Schweiz.

 
Mit Ihrer Unterstützung erlauben Sie uns als Schweizer Crew an internationalen Regatten teilzunehmen.
CHF
5
CHF
10
CHF
20
CHF
50

Athleten

Stefano Garganigo

22.05.1972

mehr